Logo%2520pur%2520800%25204web_edited_edi

Joerg J. Berchtold

Dipl. Ing.
Freier Architekt dwb

 

CV

 

1968

geboren in Tuttlingen

 

1988-1998

Studium der Architektur an der Technischen Universität Stuttgart

 

1991-1992

Gaststudent an der Staatl. Akademie der bildenden Künste

(Prof. Arno Votteler) 2. Preis bei dem Wettbewerb „Lebensraum Büro"

 

1998

Architekturpreis der Universität Stuttgart: Sonderanerkennung für die Diplomarbeit

 

1992-1995

Mitarbeit im Architekturbüro Schnell & Schnell, Fellbach

 

1995-1996

Praktikum im Architekturbüro Bau-Werk-Stadt, Stuttgart

 

1996-1999

„Häuser der Familie Berchtold", Entwurf, Planung und Leitung des Bauprojektes für die Familie. Optimierung der Häuser unter Niedrigenergiehausstandard;

dabei Sonderentwicklungen u. a. Verglasungstechnik, (MB-System)

 

1998

Gründung Berchtold Projekte

2002 - 2003

Partnerschaft mit Wolfgang Schellhammer

 

2004

Eintragung als Freier Architekt, AKBW Architektenkammer Baden-Württemberg

 

2006

"Wort-Spiel-Zeug", Ausstellung von Hans-Magnus Enzensberger, Umsetzung von 12 Kunstobjekten, Beauftragung über "Artkonzept", 2006 Kunsthalle Würth, Schwäbisch Hall. 2007 Literaturarchiv Marbach

 

2010

Abschluss der Tai Chi Lehrer Ausbildung, Tai Chi Akademie, Stuttgart (seitdem fortlaufende Weiterbildungen)

2013

Berufung in den Deutschen Werkbund dwb

2016

Kuratierung der Fotoausstellung "Stuttgart - Stadtraum in Bewegung" zusammen mit Frank Huster, Wolfram Janzer und Andrea Scholtz. Mitherausgeber des Ausstellungskataloges, Bezug über av-edition

 

2017

"Arno Votteler. der Designer und seine Meisterschüler", Ausstellung im Kurhaus Freudenstadt.

Teilnahme an der Podiumsdiskussion am 10. März 2017

 

2017-2019 „Arno Votteler im Gespräch“, ein gemeinsames Projekt mit Prof. Renate Gebessler, zur Dokumentation des Wirkens und Lebens von Arno Votteler. 

2017

"Der VBKW stellt Fragen an ...", Expertenrunde zu Kunst und Bauen / Kunst im öffentlichen Raum, Teilnahme an Podiumsdiskussion am 03. Mai 2017 im Rathaus Stuttgart

2017

"Decoding Craftsmanship II", Seminar von Joseph Walsh Studio, Irland. Vortrag / Präsentation Haus M: "SnailShellHouse" + Podiumsdiskussion am 23. Sept. 2017

 

2018

"Design + Schule", dwb-Projekt des Deutschen Werkbund Stadtgruppe Stuttgart zusammen mit dem VDID (Verband deutscher Industriedesigner)

2019-2020

„Warehouse“ Joseph Walsh Studio. Sanierung und Gestaltung der Produktionshalle des international renommierten Künstlers und Designers Joseph Walsh.

Fortlaufende Begleitung der Studioentwicklung und weiterer Projekte

 © 2020 by Berchtold Projekte